zur Schlagwortwolke

Leben in der Stadt zu Corona-Zeiten

Aktuelle Informationen

Elternbrief Testen statt Quarantäne

Liebe Eltern, anbei der Informationsbrief der Stadt Laatzen zur neuen Handlungsweise Testen statt Quarantäne. Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien ein schönes Wochenende und dass Sie alle gesund bleiben. Beste Grüße aus ...
[mehr]

Elterninformation zur Ferienbetreuung im Sommer 2022

Liebe Eltern, anbei stellen wir Ihnen den Elternbrief zur Ferienbetreuung im Sommer 2022 aus der Verwaltung zur Verfügung. Viele Grüße aus der Kita
[mehr]

Schließzeiten 2022

Liebe Eltern, wir wünschen Ihnen und Ihren Familien ein frohes neues Jahr 2022! Gerne möchten wir Sie über unsere kommenden Schließzeiten für 2022 informieren. An diesen Tagen sind die Kindertagesstätte und die ...
[mehr]

Betreuung in der Kita ab dem 08.03.2021

Liebe Eltern,
wir möchten Sie über die angekündigten Veränderungen im Rahmen der Coronaverordnung des Landes Niedersachsen im Bereich der Kindertageseinrichtungen informieren.

Zum jetzigen Zeitpunkt liegt uns lediglich ein Entwurf der Landesverordnung vor. D.h., es ist durchaus möglich, dass sich noch Änderungen ergeben. Darüber können wir Sie voraussichtlich aber erst Anfang der nächsten Woche informieren.

Nach aktuellem Sachstand sollen die Kitas ab 08.03.21 in das sog. Szenario B (eingeschränkter Betrieb) wechseln, wenn der amtliche Inzidenzwert an drei aufeinanderfolgenden Tagen unter 100 liegt. Wenn der 7-Tage Inzidenzwert an 7 aufeinanderfolgenden Tagen kumulativ über 100 liegt wird wieder in das Szenario C gewechselt, d.h., die Kitas werden geschlossen und es findet eine Notbetreuung statt.

Nach Angabe des Gesundheitsamtes der Region liegt der aktuelle Inzidenzwert in der Region Hannover bei 105,3 (Stand: 05.03.21). Das bedeutet, dass die Kitas geschlossen bleiben. Es wird weiterhin eine Notbetreuung angeboten.

Um eine gewisse Planbarkeit zu ermöglichen, wird die Notbetreuung in der jetzigen Gruppenzusammensetzung am Montag, den 08.03.21 fortgesetzt.

Eltern, die die Notbetreuung über den 08.03.21 hinaus benötigen melden sich bitte bis Montagvormittag bei der Kitaleitung. Familien, die bisher keinen Notbetreuungsplatzbeans prucht haben, aber nun einen Platz benötigen, können sich mit den üblichen Unterlagen (Checkliste, Arbeitgeberbescheinigung) ebenfalls bis Montagvormittag bei der Kita melden. Dort wird am Montag geprüft, ob ab Dienstag ein Platz angeboten werden kann und ob es ggf. zu Veränderungen in der Betreuung bei Familien kommt, die bisher bereits einen Notbetreuungsplatz haben.

Wir werden Sie über die weitere Entwicklung informieren.
Freundliche Grüße
Babett Fandrich
Teamleiterin Kindertagesbetreuung