Sie befinden sich hier: Startseite » Rathaus » Aktuelles » Pressemeldungen
Pressemitteilungen | Aktuelles | Aktuelles | Portal Laatzen | Kinder- und Jugendbüro

Alt-Laatzen auf der Spur

Ortsteilerkundung für Kinder von 6 bis 13 Jahren

[(c): Stadt Laatzen]

Das Kinder- und Jugendbüro der Stadt Laatzen lädt in der zweiten Osterferienwoche Kinder aus Laatzen zum Ortsteilerkundungsprojekt „Alt-Laatzen auf der Spur“ ein. Gemeinsam soll erforscht werden wie kinder- und jugendfreundlich Alt-Laatzen ist.

Von Montag, 15. bis Donnerstag, 18. April ist das Forscherlager im Kinder- und Jugendtreff "Juka", Alte Rathausstraße 39 aufgebaut. Als Forscherteam werden die Kinder im Alter von 6 bis 13 Jahren unter anderem Spielplätze testen, Bürgerinterviews durchführen und nach „tollen“ und „blöden“ Orten im Stadtteil suchen. Die Aktionen finden täglich von 10 bis 13 und 15 bis 18 Uhr statt. Nachmittags wartet zudem ein abwechslungsreiches Freizeitprogramm auf die jungen Forscherinnen und Forscher.

Es ist keine Anmeldung nötig. Kommt einfach vorbei! Für euren Forscherausweis bringt bitte ein Passbild mit.

Die Forschungsergebnisse werden allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern am Donnerstag, 18. April 2019 ab 16:00 Uhr im Rahmen einer Präsentation in der „Juka“ vorgestellt.

Weitere Informationen erhalten Sie im Kinder und Jugendbüro in der Marktstraße 33a, Laatzen, unter 0511 8205-5204, kinderundjugendbuero@laatzen.de oder im Kinder- und Jugendtreff "Juka".

Homepage: www.kijub-laatzen.de

 

 

20.03.2019

© Matthias Brinkmann

Zurück
Herr Matthias Brinkmann
Leitungsstab und Öffentlichkeitsarbeit
Teamleiter
Marktplatz 13
30880 Laatzen