zur Schlagwortwolke

Leben in der Stadt zu Corona-Zeiten

Kulturpflege

In der Stadt Laatzen gibt es ein aktives und vielfältiges Vereins- und Kulturleben. Eine zentrale Anlaufstelle für ehrenamtliche Aktive, egal ob im Verein organisiert oder nicht, Institutionen und Veranstalterinnen und Veranstalter, ehrenamtlich oder kommerziell ist der Bereich Kulturpflege.

Die Kulturpflege ist erster Ansprechperson für Fragen rund um Veranstaltungen und Ehrenamt in Laatzen. Im Rahmen der Kulturpflege werden städtische Veranstaltungen organisiert und durchgeführt. Örtliche Vereine, Initiativen und ehrenamtlich Aktive werden zur Durchführung von Veranstaltungen beraten und soweit möglich unterstützt.


 Die folgenden Veranstaltungen werden durch die Kulturpflege organisiert und durchgeführt:


    - Laatzener Winzerfest
    - Laatzen Leinelauf (weitere Informationen unter www.leinelauf.de)
    - Fest der Sinne
    - Beteiligung beim Entdeckertag der Region Hannover (Stand in Hannover und Tour nach Laatzen)
    - Kleinkunst
    - Übergabe der Erntekrone
    - Gedenkfeier zur Pogromnacht
   - Volkstrauertag
   - Weihnachtsmärchen

Das Frühjahrs- und Herbstkaleidoskop werden durch den Kunstkreis Laatzen (www.kunstkreis-laatzen.org)  organisiert.
Die Termine der jeweiligen Veranstaltungen werden im Veranstaltungskalender veröffentlicht.