zur Schlagwortwolke

Leben in der Stadt zu Corona-Zeiten

Ein Mikrofon an einem MikrofonständerEin Mikrofon an einem Mikrofonständer

Jugendliche können Songs produzieren

Musikprojekt „Soundtrack VOICE“ schafft kreativen Raum

Als Kooperationspartner des MusikZentrums Hannover https://musikzentrum-hannover.de bietet das Kinder- und Jugendbüro https://kinderundjugendbuero.laatzen.de jetzt Laatzener Jugendlichen ab zwölf Jahren die Teilnahme am Musikprojekt „Soundtrack VOICE“ an. Dabei können die jungen Menschen eigene Songs produzieren und dazu Videos drehen.

Durch die Corona Pandemie fühlt sich die Jugend in ihrer Freiheit besonders stark eingeschränkt. Welche Auswirkungen und Spätfolgen dies auf die Entwicklung der Jugendlichen oder auch auf die Gesellschaft und das Miteinander hat, ist kaum abzuschätzen. Die Stimmen, Meinungen und Bedürfnisse der Jugendlichen finden in öffentlichen Debatten und Auseinandersetzungen häufig nicht genügend Platz.

Die MusikZentrum Hannover gGmbH möchte mit dem Projekt „Soundtrack VOICE“ nun einen Begegnungsraum für junge Menschen der Region Hannover schaffen, um sich mit ihnen auszutauschen, gemeinsam kreativ zu arbeiten, Musik zu machen und ihren Stimmen, Meinungen und Empfindungen mehr Aufmerksamkeit zu geben. Jugendliche aus insgesamt 21 Gemeinden der Region dürfen an dem Projekt teilnehmen.

Auch bis zu zehn musikinteressierte Laatzener Jugendliche zwischen 12 und 18 Jahren haben die Gelegenheit, gemeinsam mit lokalen Musikerinnen und Musikern sowie Produzentinnen und Produzenten einen Song zu schreiben. Anschließend werden die Songs im professionellen Tonstudio des MusikZentrums aufgenommen und in Kooperation mit dem Projekt d-zentral.tv ein eigenes Musikvideo gedreht. So entsteht ein audiovisueller Soundtrack aus den 21 Gemeinden der Region Hannover.

Jede bzw. jeder kann mitmachen, denn musikalische Vorkenntnisse müssen dafür nicht vorhanden sein. Freude und Spaß an und mit Musik stehen im Vordergrund.

Die Teilnahme am Projekt „Soundtrack VOICE“ ist für alle teilnehmenden Jugendlichen kostenlos.

Musikinteressierte Laatzener Jugendliche zwischen zwölf und 18 Jahren können sich beim Kinder- und Jugendbüro der Stadt Laatzen unter 0511 8205-5204 oder per Mail an kinderundjugendbuero@laatzen.de anmelden.