Portal Laatzen

Forscher-Kita im Familienzentrum

img_3684.jpg

Das Familienzentrum bietet Bildungs- und Beratungsangebote für alle Laatzener Familien an.

Forscher-Kita und Generationentreff bilden den Mittelpunkt des Familienzentrums.
 
Das Herz des Familienzentrums ist die Forscher-Kita: Hier wird insbesondere der kindliche Entdeckerdrang im Bereich der Naturwissenschaften gefördert. Kinder sind von Geburt an Forscher. Sie erforschen, vergleichen, analysieren, experimentieren, variieren alles und stellen automatisch Verbindungen und Zusammenhänge fest (Beispiel: Spiele mit Sand und Wasser, Kleister und Farbe). Forschendes Lernen ist ein Potenzial, über das Kinder verfügen. Sie bauen sich ihr eigenes Weltwissen auf.
Die pädagogischen Fachkräfte verstehen sich als Lernbegleiterinnen/Lernbegleiter der Kinder und regen das Nachdenken und Experimentieren der Kinder an.

Das Haus bietet die Möglichkeit, Krippen - und  Kindergartenkinder mit und ohne Behinderung wohnortnah gemeinsam zu betreuen.

Der angrenzende Generationentreff mit Räumen für Vereine und Verbände bietet Angebote zur Familienbildung und will den Austausch zwischen den Besucherinnen und Besuchern fördern. Die Angebote sind niedrigschwellig und für alle leicht zu erreichen. Ressourcen von Eltern und den Nutzern des Familienzentrums können genutzt werden, um gemeinsames Lernen umzusetzen. Begeisterung, Freude und gegenseitige Wertschätzung stehen bei allen Aktivitäten im Vordergrund.

Die Gesamtnutzfläche des Familienzentrums beträgt 1.400 Quadratmeter. Davon entfallen rund 425 Quadratmeter auf den Generationentreff. Die Grundstücksfläche umfasst 3.290 Quadratmeter. Auf das bespielbare Außengelände entfallen 1.800 Quadratmeter, die bebaute Grundfläche beträgt 986 Quadratmeter.

 

Angebot

Gruppen:
2 Krippengruppen (davon eine integrative Krippe) (1 bis 3 Jahre)

1 integrative Kindergartengruppe (3 bis 6 Jahre)
1 Hortgruppe (1. bis 4. Klasse)

 
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter:

16 pädagogische Fachkräfte
2 Mitarbeiterinnen für Hauswirtschaft und Küche
Mittagessen: ja 

Betreuungszeiten: 

alle Gruppen bis 16.30 Uhr (montags bis donnerstags)
freitags bis 15.00 Uhr
 
Sonderöffnungszeiten (für Berufstätige):
Frühdienst: ab 7 Uhr 


Außengelände:

1.800 Quadratmeter
 

Pädagogische Schwerpunkte:

Forscher-Kita
Situationsansatz
Vorurteilbewusste Bildung und Erziehung

© Katrin Förster

Christiane Helms Carnio
Leitung

  • Tel: +49 (05102) 887-1356
E-Mail:
Symbol Beschreibung Größe
Konzeption Forscherkita
01.03.2017
0.8 MB