Sie befinden sich hier: Startseite » Laatzen » Ortschaften » Ingeln-Oesselse » Baustellen

Baustellen/Hindernisse

  • Bauarbeiten in Ingeln-Oesselse

    Erneuerung der Versorgungsleitungen

    Pressemitteilungen | Ingeln-Oesselse | Aktuelles | Baustellen | Portal Laatzen

    Am Montag, den 02.07.2018 beginnen in den Straßen Dorfbrunnenstraße, Rotdornallee und Weidenstraße in der Ortschaft Ingeln-Oesselse Arbeiten durch die Stadtwerke Hannover. In Teilbereichen der Straßen werden die Versorgungsleitungen für Wasser und Strom ausgetauscht.

    Die Dorfbrunnenstraße wird zu diesem Zweck von der Einmündung Rotdornallee bis zur Hausnummer 14 voll gesperrt. In der Weidenstraße finden die Arbeiten im Einmündungsbereich der Dorfbrunnenstraße statt. Dazu wird die Fahrbahn halbseitig gesperrt. In der Rotdornallee wird die Straße ab Dorfbrunnenstraße bis zur Einmündung in die K 266 (Gleidinger Straße) ebenfalls halbseitig gesperrt.

    Alle Straßenquerungen bleiben während der gesamten Baumaßnahme durch entsprechende Maßnahmen wie z. B. Einbau von Stahlplatten gewährleistet. Die Zufahrt zu den Grundstücken sowie für Rettungsfahrzeuge und Feuerwehr bleibt für die Dauer der Bauarbeiten bestehen.

    Das Ende der Baumaßnahme wird von den Stadtwerken Hannover für den 21.09.2018 an-gegeben.

    © Matthias Brinkmann E-Mail

  • Umbau Kita Barmklagesweg

    Fertigstellung vorraussichtlich August 2018

    Ingeln-Oesselse | Baustellen | Portal Laatzen

    Umbau und Ausbau des Dachgeschosses zu 2 neuen KiTa-Gruppenräumen und Einrichtung einer Krippengruppe im Erdgeschoss

    Fertigstellung für August 2018 geplant.

     

    © Ilka Hanenkamp-Ley

  • Ausbau Gleidinger Straße 12

    Kita Barmklagesweg

    Ingeln-Oesselse | Baustellen | Portal Laatzen

    Umbau und Ausbau des Dachgeschosses zu 2 neuen KiTa-Gruppenräumen und Einrichtung einer Krippengruppe im Erdgeschoss. Die Kosten belaufen sich auf ca. 450.000 €. Die Fertigstellung für August 2018 geplant.

    © Ilka Hanenkamp-Ley

  • Impressum

    Pressemitteilungen | Bekanntmachungen | Ausschreibungen | Laatzen-Mitte | Gleidingen | Alt-Laatzen | Ingeln-Oesselse | Grasdorf | Rethen | Aktuelles | Ortsteile | Ortsrecht | Baustellen | Stellenangebote | Schulen | Kita | Portal Laatzen

    Stadt Laatzen

    Der Bürgermeister

     

    Marktplatz 13

    30880 Laatzen

    Telefon: 0511 8205-1000

    Telefax: 0511 8205-1096

    E-Mail: rathaus(at)laatzen.de

    Internet: www.laatzen.de

     

    Die Stadt Laatzen ist eine Körperschaft des Öffentlichen Rechts.

    Sie wird vertreten durch den Bürgermeister Jürgen Köhne.

     

    Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gem. § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE115507357

     

    Verantwortliche im Sinne des Presserechts für die Rubrik „Pressemeldungen“:

    Matthias Brinkmann
    Team Leitungsstab und Öffentlichkeitsarbeit
    Stadt Laatzen
    Marktplatz 13
    30880 Laatzen
    Telefon: 0511 8205-9911
    Telefax: 0511 8205-9994
    E-Mail: brinkmann(at)laatzen.de

    Ilka Hanenkamp-Ley
    Team Leitungsstab und Öffentlichkeitsarbeit
    Stadt Laatzen
    Marktplatz 13
    30880 Laatzen
    Telefon: 0511 8205-9914
    Telefax: 0511 8205-9994
    E-Mail: hanenkamp-ley(at)laatzen.de

    Eleni Mourmouri
    Team Leitungsstab und Öffentlichkeitsarbeit
    Stadt Laatzen
    Marktplatz 13
    30880 Laatzen
    Telefon: 0511 8205-9912
    Telefax: 0511 8205-9994
    E-Mail: mourmouri(at)laatzen.de

     

    Provider und Web Content Management System

    brain-SCC GmbH

     Fritz-Haber-Straße 9

     06217 Merseburg

    03461 2599510

     

    info(at)brain-scc.de

    www.brain-scc.de

     

    Rechtliche Hinweise:

    Die Stadt Laatzen ist durch tägliche Aktualisierung bemüht, für die Richtigkeit und Aktualität aller auf ihrer Internetseite enthaltenen Informationen und Daten zu sorgen. Für etwaige Satzfehler sowie für Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der Eintragungen, der zur Verfügung gestellten Daten und Informationen übernimmt die Stadt Laatzen jedoch keine Haftung oder Gewähr.

     

    Urheberrecht:

    Der Inhalt der Internetseite der Stadt Laatzen ist urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigungen und sonstige Verwertungen von Informationen oder Daten, insbesondere Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial bedürfen, soweit nicht anders vermerkt, der vorherigen Zustimmung der Stadt Laatzen. Davon ausgenommen ist das für die Verwendung bzw. Weiterverbreitung ausdrücklich angebotene Text- und Bildmaterial. Die Verletzung des Urheberrechts kann mit rechtlichen Schritten verfolgt werden.

     

    Links:

    Die Stadt Laatzen bietet auf ihren Internetseiten Links zu anderen Internetangeboten an.

    Die Stadt Laatzen ist für den Inhalt von Internetseiten, die mittels einer solchen Verbindung erreicht werden, nicht verantwortlich. Die auf den gelinkten Seiten wiedergegebenen Meinungsäußerungen und/oder Tatsachenbehauptungen liegen in der alleinigen Verantwortung der jeweiligen Autorin oder des jeweiligen Autors und spiegeln nicht die Meinung der Stadt Laatzen wider. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernimmt die Stadt Laatzen keine Haftung für die Inhalte externer Links. Die Stadt Laatzen erklärt ausdrücklich, keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten zu haben. Sie distanziert sich daher hiermit ausdrücklich von allen Inhalten der Seiten, die über Links von dieser Seite aus erreichbar sind. Diese Erklärung gilt für alle auf den Internetseiten der Stadt Laatzen gesetzten Links und Verweise.

     

    Piwik:

    Auf dieser Website werden mit Piwik, einem Open-Source Web-Analyse-Tool (http://de.piwik.org), Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten können unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internet-Browsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Internet-Browsers. Die mit Piwik erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und auch nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt.

    Aus diesen Informationen lassen sich keine Rückschlüsse auf die Person der Nutzerin oder des Nutzers ziehen. Sie werden ausschließlich für interne statistische Zwecke der Stadt Laatzen genutzt und nicht an Dritte weitergegeben.

    Die Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (z.B. Namen, Anschriften, E-Mail-Adressen) erfolgt durch die Nutzerinnen und Nutzer ausdrücklich freiwillig.

    Opt-Out / Widerspruchsmöglichkeit nach § 13 Abs. 1 und § 15 Abs. 3 TMG

    Möchten Sie nicht über Piwik erfasst werden, können Sie sich über diesen Link aus dem Analyse-System entfernen.

    Kartenmaterial:

    Auf unsere Homepage wird das Kartenmaterial von Open Street Map (OSM) (evtl. verlinken?) eingesetzt.

    OpenStreetMap (OSM) ist ein freies Projekt, das frei nutzbare Geodaten sammelt, strukturiert und für die Nutzung durch jedermann in einer Datenbank vorhält (Open Data). Gepflegt werden die Geodaten von den einzelnen Benutzerinnen und Benutzern in Eigenregie: Lokales Wissen und im Feld gesammelte Daten können von jedem in die Karte eingetragen werden. Für die Richtigkeit der Daten übernimmt die Stadt Laatzen somit keine Gewähr.