zur Schlagwortwolke

Leben in der Stadt zu Corona-Zeiten

BürgerInnenbeteiligung

Da die Veloroute als Stadtexperiment wissenschaftlich begleitet wird, ist nicht nur eine quantitative Verkehrserhebung durch das Planungsbüro vorgesehen, sondern auch eine qualitative Befragung seitens der Stadt Laatzen.

Die Befragung der Veloroute stellt eine Ergänzung zur wissenschaftlichen Begleitung des 1-jährigen Stadtexperimentes dar. Anhand der Befragung sollen vor allem Gefahrensituationen sowie Verbesserungsmöglichkeiten der aktuellen Situation herausgearbeitet werden.

Eine Bestandserhebung als Grundlage der wissenschaftlichen Begleitung, bei der die Fahrzeiten mit dem Fahrrad sowie eine Einschätzung des aktuellen Zustands ermittelt wurden, hat bereits vor der Umbaumaßnahme stattgefunden.

Die erste Befragung zur Veloroute hat im Zeitraum vom 20.09.2021 bis einschließlich 10.10.2021 stattgefunden.

Eine weitere Befragung soll im Frühjahr 2022 folgen.