Sie befinden sich hier: Startseite » Familien » Senioren » Seniorenbeirat » Seniorenbeiratswahl

Wahlbekanntmachung Seniorenbeiratswahl 2018

Vom 4. Mai 2018 bis zum 25. Mai 2018, 12:00 Uhr

finden in der Stadt Laatzen

die Seniorenbeiratswahlen durch Briefwahl statt.

 

2.   Die Stadt Laatzen ist in 6 Wahlbezirke eingeteilt:

           Die Briefwahlunterlagen, werden den Wahlberechtigten bis zum 04.05.2018 übersandt.

 
3.    Die Stimmzettel  werden amtlich erstellt.

      Sie enthalten die für die Wahl zugelassenen Wahlvorschläge.

4.   Jede wählende Person hat für die Wahl, für die sie wahlberechtigt ist, eine Stimme.

5.   Die Briefwahl wird in folgender Weise ausgeübt:

 a)     Die wählende Person kennzeichnet ihren Stimmzettel persönlich und unbeobachtet.

b)     Sie legt den Stimmzettel unbeobachtet in den Stimmzettelumschlag und verschließt diesen.

c)     Sie unterschreibt unter Angabe des Datums die auf dem Wahlschein vorgedruckte „Versicherung an Eides statt“ zur Briefwahl.

d)     Sie legt den verschlossenen Stimmzettelumschlag und den unterschriebenen Wahlschein in den Wahlbriefumschlag.

e)     Sie verschließt den Wahlbriefumschlag.

f)      Sie übersendet den Wahlbrief an die auf dem Wahlbriefumschlag angegebene Wahlleitung so rechtzeitig, dass der Wahlbrief spätestens am 25. Mai bis 12.00 Uhr eingeht.

Verlorene Stimmzettel, die mit den Briefwahlunterlagen verschickt worden sind werden nicht ersetzt.

6.   Nach den Vorschriften des Strafgesetzbuchs wird bestraft, wer unbefugt wählt oder sonst ein unrichtiges Ergebnis einer Wahl herbeiführt oder das Ergebnis verfälscht.

© Seniorenbüro