Sie befinden sich hier: Startseite » Rathaus » Aktuelles » Pressemeldungen
Pressemitteilungen | Aktuelles | Portal Laatzen

Neues Beratungsangebot im Stadthaus Laatzen:

Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung (EUTB)

Behinderten-Parkplatz

Ab 3. September wird es jeden ersten Montag im Monat von 9.30 bis 12 Uhr ein neues Beratungsangebot im Stadthaus geben. Die Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung (EUTB) wird vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales auf Grundlage des § 32 Sozialgesetzbuch IX gefördert.

Die EUTB unterstützt und berät Personen mit Behinderungen, von Behinderung bedrohte Personen, aber auch deren Angehörige unentgeltlich bundesweit zu Fragen der Rehabilitation und Teilhabe. Schwerpunkte der Beratung sind zum Beispiel MS-Patienten, Gehörlose, Diabetes bei Kindern und Jugendlichen, Psychologische Erkrankungsbilder oder Körperbehinderungen jeglicher Ursache.

Auch Fragen zur Teilhabe-Assistenz, zu Hilfsmitteln oder zum Teilhabeplan werden beantwortet.

Weitere Informationen oder Termine gibt bei Kathrin Buchmann unter der Mobilnummer 0176 41195172 oder E-Mail:

 

03.08.2018

© Eleni Mourmouri

Zurück
Herr Matthias Brinkmann
Leitungsstab und Öffentlichkeitsarbeit
Teamleiter
Marktplatz 13
30880 Laatzen