zur Schlagwortwolke

Leben in der Stadt zu Corona-Zeiten

Einzelhandelskonzept

Die Stadt Laatzen hat im November 2013 ein städtisches Einzelhandelskonzept an die CIMA Beratung und Management GmbH Lübeck in Auftrag gegeben. Die Erarbeitung erfolgte mit dem Ziel, eine verbindliche und rechtssichere Entscheidungsgrundlage für zukünftige einzelhandelsbezogene Bauleitplanverfahren sowie Ansiedlungsentscheidungen im Rahmen des Baugenehmigungsverfahrens zu erhalten. Hierfür wurde die Einzelhandelssituation im gesamten Stadtgebiet per Ortsbegehung ermittelt. Des Weiteren wurden Gespräche mit der örtlichen Wirtschaft, sowie der IHK, dem Einzelhandelsverband und der Regionalplanungsbehörde geführt.

Weiterhin wurden Strukturdaten, u.a. nach anerkannten Berechnungsmodellen, ausgewertet. Aus diesen Grundlagen ist eine laatzentypische Sortimentsliste erarbeitet worden sowie eine Abgrenzung der zentralen Versorgungsbereiche. Für weitere Einzelhandelsstandorte außerhalb dieser zentralen Versorgungsbereiche sind außerdem Entwicklungsspielräume aufgezeigt worden.

Der abschließende Bericht wurde mit den genannten Verbänden abgestimmt. Die Abgrenzung der zentralen Versorgungsbereiche wird in den Flächennutzungsplan übernommen. Alles Weitere ist dem Endbericht zu entnehmen.