zur Schlagwortwolke

Leben in der Stadt zu Corona-Zeiten

Auf dem blauen Sofa unterhalten sich Hauke Jagau, Jürgen Köhne und Christina Kreutz.Auf dem blauen Sofa unterhalten sich Hauke Jagau, Jürgen Köhne und Christina Kreutz.

Wirtschaftsempfang der Stadt Laatzen

Talkrunde auf dem Blauen Sofa mit Regionspräsident Hauke Jagau und Bürgermeister Jürgen Köhne.

Bei einem herzlichen und überaus gelungenen Abend in den Hannoverschen Werkstätten lud die Stadt Laatzen am Mittwoch, dem 13. Oktober, zum diesjährigen Wirtschaftsempfang ein. Weit über 60 Gäste aus Laatzener Unternehmen trafen sich zum Kennenlernen, Plaudern und Netzwerken.

Eine unterhaltsame Talkrunde mit Regionspräsident Hauke Jagau.und Laatzens Bürgermeister Jürgen Köhne auf dem Blauen Sofa war dabei Mittelpunkt der Veranstaltung. Aus Anlass ihres 20-jährigen Bestehens tourt die Region derzeit mit ihrem Blauen Sofa durch die Städte und Gemeinden und lädt Bürgermeisterinnen und Bürgermeister sowie Regionsvertreterinnen und -vertreter zum Plausch über Themen ein, die Kommunen und die Region bewegen. 

Hauke Jagau und Jürgen Köhne blickten beim gemeinsam unter Moderation von Regionssprecherin Christina Kreutz sowohl zurück auf die Entwicklung der Stadt in den vergangenen 20 Jahren, als auch voraus auf zukünftige Chancen. Der amtierende wie auch der ehemalige Bürgermeister Laatzens warfen dabei einen Blick auf Themen wie die aktuelle Entwicklung von Unternehmen und Gewerbe, den Standort Messe oder die Verkehrsentwicklung. Als wesentliche Aufgabe für die Zukunft diskutierten Jagau und Köhne, mit welchen innovativen Konzepten insbesondere der stationäre Handel nach Corona eingebunden werden kann und welche Lösungsansätze es beispielsweise gegen Ladenschließungen im Leine Center gibt.

Neben den Gästen des Wirtschaftsempfangs hatten Interessierte die Möglichkeit, das Gespräch auf YouTube live zu verfolgen und per E-Mail Fragen zu stellen. Unter dem Link https://youtu.be/gJEgxT8l0GI  ist die Veranstaltung auch weiterhin abrufbar.